Rehden (Radzyń Chełmiński ) Stadtgemeinde

Die Besiedlung der sog. Komturei Rehden geht auch bereits auf das 13. Jahrhundert bzw. die Zeit des Deutschen Ordens zurück. Es entstanden Dörfen und Güter. Die zunächst wohl am Anfang überwiegende deutsche Bevölkerung durchmischte sich insbesondere im 16. und 17. Jahrhundert durch polnische Siedler.